Auch eine Hebamme braucht mal eine Pause!
In den Monaten Juni und Juli 2017 bin ich nicht als Hebamme tätig und somit auch nicht telefonisch erreichbar! Bei Fragen wendet euch bitte an euren Gynäkologen oder Kinderarzt. Habt ihr dringende Fragen oder möchtet ihr euch für die Betreuung bei mir anmelden, dann könnt ihr mir gerne eine Mail schicken! Danke!
 
 Ich als Hebamme möchte Sie beim großen Abenteuer Mutterwerden bestärken und begleite Sie gern mit den wichtigsten Werkzeugen einer Hebamme:
Geduld, liebevollem Zuspruch und Fachwissen.
 
Als selbstständige Hebamme biete ich Ihnen im Raum Gera/Greiz meine Begleitung während Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und während der ersten Monate mit Ihrem Kind an.
 
Bitte melden Sie sich frühzeitig bei mir (spätestens in der 12. Schwangerschaftswoche), da meine Kapazitäten begrenzt sind. Gern betreue ich Sie auch schon während ihrer Schwangerschaft!
 
 


zurück