Sie möchten ihr Kind gerne in den eigenen 4 Wänden, selbstbestimmt und aus eigener Kraft zur Welt bringen und wünschen sich eine Begleitung durch eine Hebamme:

Melden Sie sich bitte frühzeitig bei mir, ich begleite Sie gern!

Um Sie gut bei ihrer Geburt unterstützen zu können, setze ich voraus, dass die Schwangerenvorsorge (anteilig) durch mich als Hebamme erfolgt. Des weiteren wünsche ich die Teilnahme an einem Geburtsvorbereitungskurs und eine Ultraschalluntersuchung im Rahmen der Schwangerschaft.

Laut Vertrag nach § 134 a SGB V ist eine außerklinische Geburt nur möglich, wenn bestimmte Ausschlusskriterien nicht der Fall sind.

Ich arbeite als Hebamme mit einem Qualitätsmanagenentsystem in Anlehnung an die Qualitätsstandards DIN EN ISO 9001:2015. Außerdem nehme  ich regelmäßig an Fortbildung, vor allem auch an Notfallfortbildungen teil.

All dies und weiteres (vor allem ihre Fragen) können wir sehr gerne in einem individuellen Einzelgespräch besprechen und ihre Hausgeburt gemeinsam planen!


zurück