Geboren und aufgewachsen im sächsischen Riesa, studierte ich zunächst Landschaftsarchitektur an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden-Pillnitz.
Vor und nach Abschluss dieses Studiums verbrachte ich mehrere Jahre im Ausland. Dabei reiste und arbeitete ich in Europa, Asien, Australien und Afrika. Die Erfahrungen dieser Zeit  haben mich sehr geprägt und darin bestärkt, Hebamme zu werden.
Meine Ausbildung zur Hebamme absolvierte ich am Universitätsklinikum Marburg. Seit 2011 bin ich als selbstständige Hebamme in der Region Greiz und Gera tätig und lebe mit meinem Partner Ronny Kern und unseren drei Kindern in Steinsdorf bei Weida.

 

Mitgliedschaften:

Mitglied im Deutschen Hebammenverband (DHV)

Mitglied in der Dresdner Akademie für individuelle Geburtsbegleitung (www.dafigb.de)

Weiterbildungen(u.a.):

"Massage als Hilfe bei Beschwerden für Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett" bei Judith Kulesza (Hebamme, Heilpraktikerin und Yogalehrerin); Juli 2013

"Geburtsvorbereitende Massage" bei Judith Kulesza (Hebamme, Heilpraktikerin und Yogalehrerin), Juli 2013

"Hebammennotfallschulung" bei der Akademie Diemed; Oktober 2015

"QM-Schulung" im Geburtshaus Jena bei Anja Storch; November 2015

"Begleitung von Familien mit einer Fehl- oder Todgeburt" im Geburtshaus Chemnitz; März 2016

"Stolpener Notfallklausur" bei Prof. Dr. Sven Hildebrandt; September 2016

"Trauerbegleitung durch die Hebamme" bei Dagmar Weimer; November 2016

 

 


zurück